KUTSCHENKORSO

Alle Infos rund um den Kutschenkorso

14.55 Uhr Kutschenpräsentation  
15.35 Uhr Kutschenparade, Ausstattung: Strandcafé Fam. Rüter Heiligenhafen/ Indulor Chemie GmbH  
Sponsoren

Bis in die 20-iger Jahre kam die ländliche Bevölkerung mittels Kutschen zum jährlichen Renntag. Nicht selten nahmen einige Kutschpferde an einzelnen Rennen teil. Manche bevorzugten die Trabrennart, andere versuchten sich als Galopper, wobei besonders der Hindernissport sehr beliebt war.
Der Artländer Rennverein möchte hier die lange Geschichte der Quakenbrücker Pferderennen würdigen.
Ein ausgewähltes Lot historischer stilechter Kutschen paradiert über die Rennbahn  
und begeistert Jahr für Jahr Freunde der Nostalgie.

Klick hier für die Teilnehmer des Kutschenkorso 2017

NEUIGKEITEN

Wir halten Sie auf dem Laufenden mit Neuigkeiten rund um den Artländer Rennverein e.V. und den Quakenbrücker Renntag!

ALLE NEUIGKEITEN
18. August 2018

Druckfrisch: Flyer inklusive Ablaufplan 2018

Der Artländer Renntag rückt immer näher und die Spannung steigt! Alle Starts auf einen Blick gibt es ...

WEITERLESEN
13. August 2018

Wechsel in der Geschäftsführung des Artländer Rennverein e.V.

Die Aufgaben im Artländer Rennverein e.V. sind zum Renntag 2018 neu verteilt worden. Michael Renze u ...

WEITERLESEN
29. Juli 2018

Neu im Hasepark: Der Renntag 2018 auch auf großer Leinwand!

Um unseren Besuchern im Hasepark stets den optimalen Blick auf das Renngeschehen zu ermöglichen, gib ...

WEITERLESEN